Instagram

42.0.2.0

Mit der PC-Version von Instagram können Sie die Funktionen auf Ihrem Windows-Desktop nutzen, ohne auf inoffizielle Clients zurückgreifen zu müssen

7/10 (801 Stimmen)

Wenn Sie sich einloggen und die verschiedenen Instagram-Funktionen vom Desktop Ihres Computers aus nutzen möchten, als ob Sie ein Android-Smartphone oder iPhone oder einen inoffiziellen Client verwenden würden, ist dies die Lösung, die Sie gesucht haben. Mit dieser PC-Version des sozialen Netzwerks für Fotografie können Sie Fotos mit Filtern und anderen Effekten posten und bearbeiten, um Ihren Bildern einen anderen Aspekt zu verleihen. Sie können auch Kommentare abgeben und den Benutzern folgen, die ebenfalls ansprechende und auffällige Inhalte posten.

Obwohl es einen offiziellen Instagram-Client für Windows gibt, funktioniert er nur auf Computern, die unter Windows 10 laufen, daher ist es am besten, wenn Sie sich diesen Download besorgen. Er wird es Ihnen ermöglichen, ihn auf verschiedenen Versionen von Microsofts Betriebssystem laufen zu lassen, und die Erfahrung wird der Nutzung des sozialen Netzwerks auf einem Telefon am nächsten kommen, aber auf einem größeren Bildschirm und mit Maus und Tastatur.

Veröffentlichen Sie Fotos und Videos und verfolgen Sie die Berichte Ihrer Freunde und berühmten Persönlichkeiten.

Das bekannteste soziale Netzwerk für Fotografie

Daher können Sie von dieser Anwendung aus die verschiedenen Funktionen nutzen:

  • Fotos und Videos einstellen.
  • Greifen Sie auf Bearbeitungswerkzeuge wie Filter und andere zurück, mit denen Sie Videos zusammen streicheln oder Collagen erstellen können.
  • Fügen Sie Text hinzu und verwenden Sie Zeichenwerkzeuge.
  • Verwenden Sie kurzlebige Geschichten, die 24 Stunden später verschwinden.
  • Sehen Sie sich die Geschichten und Publikationen der Menschen an, denen Sie folgen.
  • Entdecken Sie Fotos und Videos über die Explorer-Funktion, um neuen Personen zu folgen.
  • Veröffentlichen Sie Publikationen in anderen sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Tumblr.

Lohnt sich die Erstellung eines Profils? Wie viele Personen benutzen Instagram?

Ja, es lohnt sich wirklich, ein Profil zu erstellen, wenn wir seine Benutzerbasis berücksichtigen: über 500 Millionen Menschen. Unter letzteren finden Sie anonyme Benutzer wie Sie selbst oder Berühmtheiten, die täglich ihren Status aktualisieren, um ihre Abenteuer zu zeigen: Sänger wie Beyonce oder Justin Bieber, Schauspieler wie Jared Leto oder Jessica Alba, oder Fussballspieler wie Neymar, Cristiano Ronaldo oder Messi...

Finden Sie all Ihre Idole im größten sozialen Netzwerk für Fotografie der Welt: von Katy Perry bis Kim Kardashian. Alle sind dort vertreten.

Aber gehen Sie verantwortungsvoll damit um, finden Sie nicht selbst heraus, wie viele Berichte sie brauchen, um ein Benutzerkonto zu schließen oder zu entfernen. Und behalten Sie es für sich, wenn Sie nicht wollen, dass andere Leute in Ihren Fotos herumschnüffeln.

Wenn Sie ausserdem verschiedene soziale Netzwerke benutzen, werden Sie überhaupt kein Problem haben, es mit Ihren anderen Profilen zu kombinieren. Vor allem, weil es Facebook gehört, so dass Sie gleichzeitig auf beiden Websites veröffentlichen können. Auf der anderen Seite integriert Twitter auch seine Beiträge perfekt.

Was ist neu in der neuesten Version?

  • Der Entwickler hat die neuen Funktionen dieser Version nicht spezifiziert.
Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Windows 10.
Katrin Volkmann
Katrin Volkmann
Instagram
Dieses Jahr
17.05.2021
78,4 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet